OFC-Kader 2020/21


Wegen der Coronavirus-Pandemie pausiert die Regionalliga Südwest seit Mitte März. Am 26. Mai wurde schließlich beschlossen, die Saison 2019/20 endgültig abzubrechen. Tabellenführer 1.FC Saarbrücken wurde zum Meister und Aufsteiger in die 3. Liga erklärt. Zudem gibt es keine Absteiger in die Oberligen. Dies hat eine Aufstockung der Regionalliga Südwest zur Folge, die in der kommenden Saison mit bis zu 22 Teams an den Start gehen könnte.

Wann mit der Saison 2020/21 begonnen werden kann, steht allerdings noch in den Sternen. Frühester Starttermin könnte der 1. September sein. Dennoch plant der OFC natürlich bereits für die kommende Spielzeit. Die Verantwortlichen wollen den bereits in der Winterpause eingeleiteten Umbruch fortsetzen.

Wie wird der Kader der Kickers in der kommenden Saison aussehen? Hier findet ihr schon einmal Antworten auf folgende Fragen:

Aufgeführt sind alle Spieler des aktuellen Kaders (getrennt nach den einzelnen Mannschaftsteilen, darin in alphabetischer Reihenfolge sortiert).

Rot eingefärbte Spieler sind über die laufende Saison hinaus an den OFC gebunden, Blau eingefärbte Spieler stehen als Abgänge fest.

 

Tor:

Draband- Vertrag bis 2021

Ferahyan- Vertrag bis 2021

Seidel- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

 

Abwehr:

Albrecht- Vertrag bis mindestens 2021

Lovric- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

Marcos- Vertrag bis 2021

Pluntke- Vertrag bis mindestens 2021

Scheffler- wechselt zum Hessenligisten Türk Gücü Friedberg

Schikora- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

Zieleniecki- Vertrag bis mindestens 2021

 

Mittelfeld:

Campagna- Vertrag bis 2021

Dierßen- Vertrag bis mindestens 2021

Firat- Vertrag bis mindestens 2021

Garic- Vertrag bis mindestens 2021

Lemmer- Vertrag bis mindestens 2022

Pyysalo- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

Rodas- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

Tiliudis- Vertrag bis mindestens 2021

Vetter- Vertrag bis 2021

Weil- wechselt zum Ligakonkurrenten VfB Stuttgart II

 

Sturm:

Hartmann- Vertrag wird nicht verlängert, Ziel unbekannt

Hecht-Zirpel- kehrt zu seinem Heimatverein FC Nöttingen in die Oberliga Baden-Württemberg zurück

Hoppe- Vertrag bis mindestens 2021

Reinhard- Vertrag bis mindestens 2021


Bereits feststehende Zugänge zur Saison 2020/21

Marco Fritscher (1.FC Schweinfurt 05), rechter Außenverteidiger

Malte Karbstein (Werder Bremen II), Innenverteidiger

Marcell Sobotta (Sportfreunde Lotte), rechtes Mittelfeld

Francesco Calabrese (Bayern Alzenau), rechter/linker Außenverteidiger

Stephan Flauder (Viktoria Berlin), Torwart

Denis Huseinbasic (eigene U19), offensives Mittelfeld

Abu Bakarr Kargbo (Berliner AK), Mittelstürmer

Tunay Deniz (Tuzlaspor), defensives Mittelfeld

Vincent Moreno Giesel (eigene U19), rechter Außenverteidiger


Mögliche Zugänge

Tor: Tramontana (eigene U19)

Abwehr:

Mittelfeld: Farrona Pulido (Osnabrück), Ramaj (Aalen)

Sturm: Aguilera (UD San Sebastián de los Reyes)