Die Kickers im Hessenpokal


1949

Viertelfinale:

Hessen Kassel- OFC 2:3

Halbfinale:

OFC- Eintracht Wetzlar 5:1

Finale:

Eintracht Frankfurt- OFC 1:4 (am Bornheimer Hang)

Tore: 0:1 Wirsching (2.), 0:2, 0:3 Picard (20./75.), 0:4 E. Maier (84.), 1:4 Kaster (87.)

 


1950

Finale:

FC Hanau 93- OFC 4:0

 


1986

Halbfinale:

OFC- FSV Frankfurt 0:3

 


1993

Viertelfinale:

TSV Battenberg- OFC 0:3

Halbfinale:

Eintracht Haiger- OFC 0:1

Finale:

OFC- Borussia Fulda 3:2 (in Steinau)

Tore: Krapp (2), Aleksic- Michel, Goumai

 


1996

Achtelfinale:

OFC- SV Alsfeld 7:1

Viertelfinale:

SV Darmstadt 98- OFC 2:4 n.E.

Halbfinale:

SC Neukirchen- OFC 1:0

 


1999

Achtelfinale:

OFC- VfR Bürstadt 1:0

Viertelfinale:

SG Hoechst- OFC 1:4 n.E.

Halbfinale:

Borussia Fulda- OFC 2:2 n.V., 4:3 i.E.

Tore: 0:1 G. Maier (36.), 0:2 Taubmann (46.), 1:2 Kreß (67.), 2:2 Fladung (86.)

 


2002

Achtelfinale:

OFC- KSV Klein-Karben 2:0

Tore: 1:0 Würll (10., FE), 2:0 Tonello (19.)

Viertelfinale:

SV Wehen- OFC 1:2

Tore: 0:1 Tonello (44.), 0:2 Naciri (64.), 1:2 Mehic (88.)

Halbfinale:

OFC- FSV Braunfels 2:1 n.V.

Tore: 1:0 Kagiouzis (10.), 1:1 Wallbott (34., FE), 2:1 Kagiouzis (108.)

Finale:

OFC- SC Neukirchen 1:0 n.V. (in Offenbach)

Tor: 1:0 Barletta (93.)

 


2003

Achtelfinale:

Borussia Fulda- OFC 0:0 n.V., 3:5 i.E.

Elfmeterschießen: 0:1 Falk, 1:1 Wischermann, 1:2 Saridogan, 2:2 Rudy, 2:3 Corrochano, Thier hält, 2:4 Barletta, 3:4 Weber, 3:5 Thier

Viertelfinale:

OFC- FC Ederbergland 4:0

Tore: Saridogan (2), Petry, Barletta

Halbfinale:

RSV Würges- OFC 0:2

Tore: 0:1 Saridogan (18.), 0:2 Fiorentino (84.)

Finale:

OFC- SV Wehen 3:2 (in Rüsselsheim)

Tore: 1:0 Fossi (18.), 1:1 Bunzenthal (19.), 1:2 da Silva (35.), 2:2 Langen (60.), 3:2 Barletta (80.)

 


2004

Achtelfinale:

OFC- Eintracht Frankfurt Amat. 4:1

Tore: 1:0 Policella (8.), 1:1 Baufeld (38.), 2:1 Judt (51.), 3:1, 4:1 Türker (80./81.)

Viertelfinale:

OFC- VfR Lich 7:0

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Budtz (4./32./33.), 4:0 Judt (57.), 5:0 Policella (58.), 6:0 Happe (67.), 7:0 Desta (90.)

Halbfinale:

OFC- SV Darmstadt 98 4:2

Tore: 0:1 Jovanovic, 1:1 Türker, 2:1 Budtz (7.), 2:2 Beigang (34.), 3:2 Türker (45.), 4:2 Happe (75.)

Finale:

OFC- SV Bernbach 0:0 n.V., 4:3 i.E. (in Offenbach)

Elfmeterschießen: 0:1 Miloloza, 1:1 Judt, 1:2 Saufhaus, 2:2 Happe, 2:3 Yosuf, 3:3 Barletta, Thier hält gegen Henning, 4:3 Türker, Thier hält gegen Zangir

 


2005

Achtelfinale:

SG Bad-Soden- OFC 0:4

Tore: Gerov (2), Fiorentino, Eigentor

Viertelfinale:

RSV Würges- OFC 0:4

Tore: Gies (3), Kanyuk

Halbfinale:

SC Waldgirmes- OFC 1:5

Tore: Stroh-Engel- Gerov, H. Zimmermann, Gies, Kanyuk, Fiorentino

Finale:

1.FC Eschborn- OFC 1:2 n.V. (in Eschborn)

Tore: 1:0 Metzger (73.), 1:1 Cesur (82.), 1:2 Kanyuk (92.)

 


2009

Achtelfinale:

FSV Wolfshagen- OFC 0:8

Tore: 0:1 Malura (13.), 0:2 Fröhlich (16.), 0:3 S. Pospischil (22.), 0:4 Albayrak (37.), 0:5 Morys (43.), 0:6, 0:7 S. Becker (66./67.), 0:8 C. Pospischil (76.)

Viertelfinale:

FV Breidenbach- OFC 0:7

Tore: 0:1 Morys (23.), 0:2 Albayrak (25.), 0:3 Türker (31.), 0:4 Albayrak (50.), 0:5, 0:6, 0:7 Fröhlich (56./72./77.)

Halbfinale:

Bayern Alzenau- OFC 2:3 n.V.

Tore: 1:0 Wilz (59.), 1:1 Zinnow (81.), 1:2 Albayrak (92.), 1:3 S. Becker (102.), 2:3 El Jazouli (103.)

Finale:

OFC- SV Darmstadt 98 1:0 (in Offenbach)

Tor: 1:0 Huber (45.)

 


2010

Viertelfinale:

SC Waldgirmes- OFC 0:5

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Hesse (12./31./43./57.), 0:5 C. Pospischil (81.)

Halbfinale:

OFC- SV Wehen Wiesbaden 0:0 n.V., 9:8 i.E.

Elfmeterschießen: 1:0 S. Haas, 1:1 S. Wolf, 2:1 Pfingsten, 2:2 Bohl, 3:2 B. Baier, 3:3 Boskovic, 4:3 Ulm, 4:4 Reinert, 5:4 Mesic, 5:5 T. Barg, 6:5 Teixeira, 6:6 A. Öztürk, 7:6 Tosunoglu, 7:7 Gehring, 8:7 Kopilas, 8:8 Billick, 9:8 Heitmeier, Wulnikowski hält gegen F. Hübner  

Finale:

OFC- Hessen Kassel 2:1 (in Fulda)

Tore: 1:0 S. Haas (58.), 1:1 Stadel (85.), 2:1 Mesic (90.+1)

 


2011

Viertelfinale:

TSV Lehnerz- OFC 0:1 (in Fulda)

Tor: 0:1 S. Haas (90., FE)

Halbfinale:

Hessen Kassel- OFC 2:1

Tore: 1:0 Koitka (32.), 1:1 Rathgeber (59.), 2:1 Latifi (90.+1)  

 


2012

Viertelfinale:

OFC- SV Darmstadt 98 0:0 n.V., 8:7 i.E.

Elfmeterschießen: Wulnikowski hält gegen Latza, 1:0 Testroet, 1:1 Gaebler, 2:1 Feldhahn, 2:2 Wölk, A. Hahn schießt an die Latte, B. Baier schießt über das Tor, Stein schießt über das Tor, 2:3 Steegmann, 3:3 Mehic, 3:4 Heil, 4:4 Vogler, 4:5 Beisel, 5:5 Stadel, 5:6 Kopilas, 6:6 M. Schwarz, 6:7 Brighache, 7:7 Kleineheismann, Wulnikowski hält gegen Boele, 8:7 Cincotta

Halbfinale:

Hessen Kassel- OFC 0:2

Tore: 0:1 Hayer (19.), 0:2 A. Hahn (53.)  

Finale:

OFC- FC Ederbergland 6:0 (in Offenbach)

Tore: 1:0 Wolf (1., ET), 2:0 Feldhahn (20., FE), 3:0 Rathgeber (55.), 4:0 Husterer (68.), 5:0 L. Bender (77.), 6:0 Rathgeber (89.)

 


2013

Viertelfinale:

FV Biebrich 02- OFC 0:1

Tor: 0:1 K. Hesse (71.)

Halbfinale:

SV Darmstadt 98 - OFC 1:0

Tor: 1:0 P. Zimmerman (38.)  

 


2013/14

Achtelfinale:

SSV Sand- OFC 1:3

Tore: 0:1 Schulte (11.), 0:2 Yakut (13.), 0:3 Cappek (32.), 1:3 Oliev (41.)

Viertelfinale:

OFC- Hessen Kassel 2:1

Tore: 0:1 T. Damm (2.), 1:1 Mangafic (30.), 2:1 Bäcker (79.)

Halbfinale:

OFC- SV Wehen Wiesbaden 1:0

Tor: 1:0 M. Müller (80.)

Finale:

OFC- SV Darmstadt 98 1:1, 3:1 i.E. (in Offenbach)

Tore: 1:0 Theodosiadis (3.), 1:1 Stroh-Engel (81.)

Elfmeterschießen: Endres hält gegen Sulu, 1:0 M. Müller, 1:1 Stroh-Engel, 2:1 Theodosiadis, Endres hält gegen Stegmayr, 3:1 Bäcker, Bregerie schießt über das Tor

 


2014/15

Achtelfinale:

SV Wiesbaden- OFC 0:1

Tor: 0:1 K. Gjasula (37., FE)

Viertelfinale:

OFC- Hessen Kassel 0:1

Tor: 0:1 S. Müller (17.)

 


2015/16

Achtelfinale:

TS Ober-Roden- OFC 1:5

Tore: 1:0 Henkel (8.), 1:1 M. Röser (18.) 1:2 von der Burg (23.), 1:3 Yao (56.), 1:4 von der Burg (84.), 1:5 Theodosiadis (90.)

Viertelfinale:

SG Oberliederbach- OFC 0:7

Tore: 0:1 Gebers (12.), 0:2 Dobros (23.), 0:3 Pintol (28.), 0:4 Dobros (42.) , 0:5 Pintol (51.), 0:6 Dobros (71.), 0:7 Yao (86.)

Halbfinale:

OFC- Hessen Kassel 0:0 n.V., 8:7 i.E.

Elfmeterschießen: 0:1 Comvalius, 1:1 M. Müller, 1:2 Pepic, 2:2 Theodosiadis, 2:3 Girth, Rauhut hält gegen Vetter, Endres hält gegen Giese, 3:3 Dobros, 3:4 Becker, 4:4 Marx, 4:5 Lorenzoni, 5:5 M. Schwarz, 5:6 Evljuskin, 6:6 Hodja, 6:7 Perrey, 7:7 Schulte, Endres hält gegen Brill, 8:7 Endres

Finale:

OFC- SV Wehen Wiesbaden 2:1 (in Haiger)

Tore: 1:0 Hodja (9.), 1:1 Oehrl (16.), 2:1 M. Röser (80.)

 


2016/17

Achtelfinale:

Sportfreunde Seligenstadt- OFC 2:2 n.V., 4:3 i.E.

 

Tore: 1:0 Mc Crary (20.), 1:1 B. Kirchhoff (42.), 1:2 Hodja (50.), 2:2 Herderich (60.)

 

Elfmeterschießen: Leis schießt über das Tor, 0:1 Firat, 1:1 C. Reinhardt, 1:2 Hodja, 2:2 Mladenovic, 2:3 Gaul, 3:3 Hillmann, Theodosiadis schießt an die Latte, 4:3 Bellos, Duschner hält gegen S. Maier

 


2017/18

Achtelfinale:

TSV Lehnerz- OFC 0:5 (in Fulda)

Tore: 0:1 Vetter (9.), 0:2, 0:3 Darwiche (13./24.), 0:4 Firat (77.), 0:5 Darwiche (90.)

Viertelfinale:

TSV Steinbach- OFC 2:1

Tore: 0:1 Treske (58.), 1:1 Wegner (68.), 2:1 N. Herzig (90.+4)

 


2018/19

Achtelfinale:

Bayern Alzenau- OFC 2:3

Tore: 1:0 Bari (31.), 1:1 B. Kirchhoff (34.), 1:2 Akgöz (39.), 2:2 Bari (53.), 2:3 Hirst (90.+2)

Viertelfinale:

OFC- Hessen Dreieich 1:2

Tore: 0:1, 0:2 Klein (35./60.), 1:2 Hirst (66.)

 


2019/20

Achtelfinale:

Bayern Alzenau- OFC 0:1 n.V.

Tor: 0:1 Pyysalo (103.)

Viertelfinale:

FC Gießen- OFC 1:0

Tore: 1:0 A. Öztürk (85.)

 


2020/21

Viertelfinale:

Bayern Alzenau- OFC 2:1

Tore: 0:1 Deniz (24.), 1:1 N. Fischer (56.), 2:1 Ferukoski (78.)